Finalit Nr. 5 Beschichtungs-Reiniger (neutral)

  • Großflächige Entfernung von Beschichtungen
  • Entfernt Wachs- und Acrylatbeschichtungen, Cotto-Wachs, Silikon
  • Epoxydharzrückstände, Lacke, Harze, Acrylat.

Pur anwenden. 1 l reicht für bis zu 20 m².

Verbrauchsrechner

Kurzfilm Finalit Nr. 5 Beschichtungs-Reiniger

ACHTUNG: Die Farbe von eingefärbten Kunststeinen (Beton, Terrazzo) wird von Nr. 5 angegriffen!

Viele dunkle bzw. schwarze Natursteine aus China, Indien, Italien usw. sind mti eingefärbten Harzen (Schellack) behandelt um eine gleichmässige Oberfläche zu erzielen. Nach der Beschichtungsentfernung kommt die ungleichmässige natürliche Farbe des Steins zum Vorschein.

Anwendungsgebiete:

  • Grossflächige Entfernung von Beschichtungen (1 bis 7 Mal sofort hintereinander aufgetragen, bis die Beschichtung angelöst ist - nach Möglichkeit bereits am Vortag
  • Cotto-Wachs/Wachs generell
  • Lacke/Harze/Acrylat/Silikon
  • Epoxydharz

Für alle Natur- und Kunststeine!

  • Pur anzuwenden
  • 1 l reicht für bis zu 20 m²
  • Pur auftragen, mit Bürste einreiben, 5–10 Minuten einwirken lassen
  • Mit Wasser gründlich nachwaschen
  • Bei Bedarf Finalit Nr.5 nochmals auftragen und Einwirkzeit erhöhen
  • Eigenversuche notwendig!
  • Besonders geeignet für die Grundreinigung von beschichtetem und geöltem Cotto, sowie Antikmarmor.
  • Geruchsarme Mischung (1:1:1 - Nr. 1(Fett) & Nr. 5 (Beschichtung) & Nr. 39 (Wachs)
  • Entfernung von Fleckstop: Nr. 5 und Silicium, Korn 60 (Quarzsand nicht ausreichend) + Einscheibenmaschine und Silicium-Schleifbürste Korn 80